Die digitale Kanzlei

Die von BSHK eingesetzte Cloud-Anwendung „DATEV Unternehmen online“ unterstützt die Mandanten bei der Finanzbuchführung und Lohnabrechnung mit einem durchgängig digitalen Prozess. Die notwendigen Daten und Belege werden vom Mandanten im System „DATEV Unternehmen online“ direkt erfasst und der Kanzlei digital in einer gemeinsamen Cloud zur Verfügung gestellt. Belege können mit bereitgestellten Scannern beim Mandanten von eigenen Mitarbeitern erfasst werden. Eine individuelle Beratung – auch zu Fragen von Schnittstellen beim automatischen Export von Daten aus dem Rechnungswesen – ist selbstverständlicher Bestandteil des Beratungskonzeptes der Steuerberatungskanzlei. Sollten Mandanten keine personellen Ressourcen zur Erfassung der Belege haben, kann das Scannen auch durch die Mitarbeiter der BSHK Steuerberatungsgesellschaft erfolgen.


Im Rahmen der Finanzbuchführung und Lohnabrechnung greift die Kanzlei auf die Daten in der Cloud zu. Die Auswertungen für die Finanzbuchführung und die Lohnabrechnung stellt die Kanzlei ihren Mandanten wieder über „DATEV Unternehmen online“ zur Verfügung. Die Mandanten haben Zugriff auf alle Unternehmensdaten – egal von wo und wann. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erhalten die Gehaltsabrechnung digital zum Download. „Die Zukunft hat bereits begonnen“. Wir empfehlen allen Unternehmen, sich intensiv mit dem Thema zu beschäftigen.
 

Benthin | Schwark | Hansen | Kühl

Wirtschaftsprüfer / Steuerberater

Partnerschaft mbB

Hopfenstraße 2d

24114 Kiel